Finden Sie Ihre berufliche Zukunft

Innovative Produkte und Services

Führend in der Schmerztherapie

Grünenthal, Entdecken Sie Grünenthal, Grünenthal im Überblick, Innovative Produkte und Services, Frau, Labor, Kittel, Grünenthal-Logo, Flüssigkeit, lila, Schutzbrille, Handschuhe

Fortschritt für den Patienten

Um die Lebensqualität von Schmerzpatienten nachhaltig zu verbessern, braucht es Innovationen. Daran arbeiten wir Tag für Tag und mit vollem Einsatz! Mit über 20 Prozent unseres Jahresumsatzes liegen unsere Investitionen im Bereich Forschung & Entwicklung weit über dem Branchendurchschnitt. Und wir arbeiten ständig an neuen, besseren Produkten, die auch bei bisher schlecht behandelbaren Symptomen wirken und immer weniger Nebenwirkungen verursachen.

<40 Wir arbeiten seit über 40 Jahren im Schmerzbereich, verfügen über das erforderliche Fachwissen und zeigen seit langem das notwendige Engagement, um neue Medikamente für Schmerzpatienten zu entwickeln
~240 Unser F&E-Budget für 2015 liegt bei rund € 240 Mio.; damit  investieren wir in neue Projekte
~600 Etwa 600 Kolleginnen und Kollegen arbeiten an den unterschiedlichsten Schritten in F&E; diese sind erforderlich, um eine Wirkstoffidee in ein Arzneimittel zu verwandeln
330 Wir haben in den letzten zehn Jahren etwa 330 Patentanmeldungen eingereicht, um unsere innovativen Ideen zu schützen

Die Geschichte unserer erfolgreichen Schmerzmittel reicht von der Einführung von Tramal® im Jahr 1977 bis zu unseren neuesten Produkten. Dazu gehören sowohl Therapeutika mit innovativen Wirkmechanismen als auch neuartige Arzneiformen, die ein breites Spektrum an Schmerzindikationen abdecken.

  • Vor rund 60 Jahren war Grünenthal das erste westdeutsche Unternehmen, das Penicillin herstellte und vertrieb.
  • 1977 brachten wir Tramal® auf den Markt, das bis heute weltweit meistverschriebene, zentral wirksame Schmerzmittel mit nur einem Wirkstoff.
  • Im Jahr 2001 gelang uns die Entwicklung und Einführung des ersten Schmerzpflasters in Europa.
  • Mit Palexia®/Nycynta® haben wir ein neuartiges Schmerzmittel mit einem einzigartigen pharmakologischen Profil und dualem Wirkmechanismus entwickelt.
  • Unsere INTAC® Technologie ist eine neuartige Tablettenform, die durch ihre hohe mechanische Stabilität und ihre schlechte Löslichkeit den Missbrauch des Medikaments stark erschwert.
Grünenthal, Entdecken Sie Grünenthal, Grünenthal im Überblick, International erfolgreich, Weltkarte, Marktpräsenz,

International erfolgreich – Interkulturelle Vielfalt über Grenzen hinweg